#072: Honda Dax ST50G – Defender-Look

Leichtkraftrad mit 120 ccm


Auf Basis eines ST50G-Rahmens aus 1977 ist unser Projekt "Defender II" an den Start gegangen. Die wesentlichen optischen Stilelemente einer klassischen Honda Dax bleiben erhalten, ergänzt um einige "scrambler-typische" Noten. Mit einem 120 ccm-Motor und einer hydraulischen Vorderachsgabel nebst Scheibenbremsanlage aus der Honda Nice und neuer 12 Volt-Elektrik wird das Moped aber ein wenig optimiert ...

Honda ST50
Da "graut" sich etwas zusammen: ST50G in Quantumgrau (Audi).
Honda ST50
Kombiniert mit Schwarz.

Honda ST50
Und Honda Nice Motor mit 120 ccm.
Honda ST50
Dazu eine etwas längere Schwinge (+6) von Kitaco und schöne YSS Stoßdämpfer.


Motor

 
Typ 4-Takt-Motor von einer Honda Nice, Typ ZN110E

Hubraum

1-Zylinder, erweitert auf 120 ccm**

Leistung

ca. 10,44 kw (14,0 PS)**

V-max

ca. 110 km/h**

Vergaser

26er Mikuni mit K&N Luftfilter
Getriebe 4-Gang (1-0-2-3-4) mit Handkupplung
   

 

* Original-Angabe | ** nach Tuning

Fahrwerk  

Vorne

 

Hydraulische Federbeine einer Honda Nice

in originaler 6V-Gabel

Hinten Einstellbare YSS Öldruckstoßdämpfer
Bremsen  

Vorne

 

Hydraulische Nissin-Scheibenbremsanlage

mit Brakin Wave-Bremsscheibe

Hinten Originale Trommelbremse
Reifen  
Vorne Pirelli SL60, 120/90-10
Hinten Pirelli SL60, 120/90-10