#073: Honda Dax ST 70

Leichtkraftrad mit 70 ccm


Diese Dax ST 70, Erstzulassung 1976, wird ganz nach den Wünschen des Kunden wieder aufgebaut. Rahmen, Gabel, Schwinge, Lampentopf und Kettenschutz werden entlackt und neu lackiert. Radnaben, Felgen, Kotflügel, Sitzbankblech, Tankhalter, Fußrasten sowie Kupplungs- und Zündungsdeckel werden gestrahlt und pulverbeschichtet. Sämtliche unlackierten Teile entrostet und neu verzinkt. Die Sitzbank soll vom Sattler anschließend aufgearbeitet und neu bezogen werden.

 

Der Motor wird komplett zerlegt, gereinigt, überprüft, verschlissene Teile ersetzt und die Gehäuseteile glasperlgestrahlt. Außerdem erhält er eine 12-Volt-Zündung mit CDI. Das Fahrwerk wird mit feinen hydraulischen Gabeleinsätzen von Daytona und Kitaco Öldruck-Stoßdämpfern optimiert. Die Elektrik wird auf Basis eines neuen Kabelbaums auf 12 Volt umgerüstet.

Honda Dax ST70
Das Basis-Moped ist nicht ganz komplett ...
Honda Dax ST70
... aber von guter Substanz.

Honda Dax ST70
Motor läuft noch, wird aber trotzdem genau inspiziert.
Honda Dax ST70
Der Vergaser bekommt eine Ultraschall-Behandlung und der Luftfilter wird ergänzt.

Honda Dax ST70
Das Fahrwerk braucht etwas Pflege ...
Honda Dax ST70
... und einen Satz passende Kotflügel.

Honda Dax ST70
Als erstes kommt mal der Lack runter. Frisch gestrahlt.
Honda Dax ST70
Frisch lackiert. Quantumgrau.

Fortsetzung folgt ...


Motor

 
Typ 4-Takt-Motor, Typ ST 70 E

Hubraum

1-Zylinder, 70 ccm*

Leistung

ca. 4 kw (5,4 PS)*

V-max

ca. 75 km/h*

Vergaser

Keihin PC20 mit K&N Luftfilter
Getriebe 3-Gang (1-0-2-3) mit Fliehkraftkupplung
   

 

* Original-Angabe | ** nach Tuning

Fahrwerk  
Vorne Hydraulische Daytona Gabeleinsätze
Hinten 5-fach einstellbare Kitaco Stoßdämpfer
Bremsen  
Vorne Originale Trommelbremse
Hinten Originale Trommelbremse
Reifen  
Vorne Heidenau K58, 3.5x10
Hinten Heidenau K58, 3.5x10